Die Biostruktur-Analyse basiert auf den Erkenntnissen des Hirnforschers Paul D. MacLean und wurde von dem Anthropologen Rolf W. Schirm in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts entwickelt.
MacLean identifizierte 3 Gehirne mit unterschiedlichen "Zuständigkeiten", abhängig von deren epochaler Entwicklung.
Großhirn
Das Gehirn der Rationalität, des planenden Handelns und der Voraussicht; evolutionsgeschichtlich das jüngste Gehirn.
Zwischenhirn
Das Gehirn der Emotionen, der Selbstbehauptung im Daseinskampf.
Stammhirn
Das älteste Gehirn, Speicher der Erfahrungen von Jahrmillionen, Sitz der Instinkte und Lebensgefühle.
Heute noch wirken alle 3 Gehirnbereiche in einem individuell unterschiedlichen Stärken-Verhältnis im menschlichen Verhalten zusammen.
Die Biostruktur-Analyse ist das Werkzeug zur Ermittlung dieses Stärken-Verhältnisses. Sie überzeugt durch geringen Zeitaufwand, einfache Handhabung, einprägsame Visualisierung sowie leichten und unmittelbaren Praxistransfer.
Kontakt      Impressum