Der amerikanische Hirnforscher Prof Dr. Paul D. MacLean erforschte in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts unsere Hirnstrukturen und das genetisch bedingte Verhalten. Er entdeckte, dass unser Gehirn in seiner Entwicklung die wesentlichen Züge aus drei unterschiedlichen Epochen der Evolution beibehalten hat. Er prägte dafür den Begriff des
"drei-einigen Gehirns" (the triune brain)
 
Der Anthropologe Rolf W. Schirm entwickelte darauf aufbauend die Instrumente zur praktischen Umsetzung dieser Erkenntnis. Es entstand das Konzept der
Biostruktur-Analyse mittels STRUCTOGRAM®.
 
Ende der 1970er Jahre kam die Biostruktur-Analyse auf den deutschen Markt und bewährte sich rasch als erfolgreiches Trainingskonzept.
 
Kontakt      Impressum